Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ägypten - 1001 Faszination (Zickes - Ägypten - Original). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

shirini

unregistriert

41

Montag, 7. Juli 2008, 15:52

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Boah bist du schnell! :shock:

42

Montag, 7. Juli 2008, 15:54

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Zitat

Der Grundpreis für private Telefonanschlüße ist von 30 auf 36 LE erhöht worden.


in HRG zahlen wir 40 LE, erst 30, dann 36 und nun 40 LE

Tomaten habe ich im Mai für 1 kg 6 LE bezahlt, Öl 18 LE und 11 LE

pauline

Pyramidenforscherin

  • »pauline« ist weiblich

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Wohnort: ehemals Kairo/Oase Bahariya; derzeit Franken

  • Nachricht senden

43

Montag, 7. Juli 2008, 16:27

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Zitat

Die Schwiegermutter hat uns gestern erzählt, dass 1 Kilo Tomaten mittlerweile 5 LE kostet, 1 Kilo Bananen von halbwegs ansprechender Qualität sogar schon 6 LE.


Das habe ich auch von meiner ägyptischen Schwiegerfamilie gehört. Muss man sich mal vorstellen. Die Tomaten kosten nun mehr als das doppelte und werden in Ägypten ja für fast alles verwendet.... Frage mich ja schon, wo das noch hinführen soll und wer sich das in Ägypten noch leisten soll.

Gruß

Pauline

44

Samstag, 30. August 2008, 12:18

Re: und wieder einmal

Also einige Preise kann ich sagen, was wir gerade in Luxor bezahlt haben

Wasser 1,5 l - 2,00 LE
Wasser von Coca Cola 1,5 l - 3,50 LE
Cola, Fanta 2,00 l - 6,00 LE
Fleisch 3 kg (Rind) - 100 LE (hatten den Preis noch runtergehandelt)
Knoblauch ich denke es war ein Kilo - 1,00 LE
Tomaten pro Kilo - 2,00 LE
Zuccini - hab ich leider vergessen

Den Rest hab ich mittlerweile auch wieder vergessen.

45

Montag, 1. September 2008, 00:59

Re: und wieder einmal

Zitat von »"MaSaLu"«

Also einige Preise kann ich sagen, was wir gerade in Luxor bezahlt haben

Wasser 1,5 l - 2,00 LE
Wasser von Coca Cola 1,5 l - 3,50 LE
Cola, Fanta 2,00 l - 6,00 LE
Fleisch 3 kg (Rind) - 100 LE (hatten den Preis noch runtergehandelt)
Knoblauch ich denke es war ein Kilo - 1,00 LE
Tomaten pro Kilo - 2,00 LE
Zuccini - hab ich leider vergessen

Den Rest hab ich mittlerweile auch wieder vergessen.


boah, viel billiger teilweise als in HRG

Danke

Anonymous

unregistriert

46

Freitag, 24. Oktober 2008, 19:26

Re: Lebenshaltungskosten

Heute sind die Eier mal wieder billiger. 20 Stück für 12 LE. Das sind für 20 Stück 3 LE weniger als vor ein paar Tagen. Mal sehen, wie lange sich der Preis hält.

Die Flasche, 350 ml, Softtrink kostet nun 25 Piaster mehr. 1,25 LE

Die Cleopatra "Golden Kind" nun pro Päckchen 3 LE. Kostet vor Wochen noch 2,50 LE und dann 2,75 LE.

In einigen Stadtteilen kosten die günen Bohnen das Kilo sage und schreibe 8 LE.

Gemüse und Obst werden ständig teurer und muß wirklich überlegen, ob man es nehmen möchte zu den Preisen.

47

Freitag, 24. Oktober 2008, 20:34

Re: Lebenshaltungskosten

Habe gehört, das die Lebenshaltungskosten noch um 25% in diesem Jahr steigen sollen. Habt ihr in Ägypten schon etwas davon gehört oder gelesen? :überlegen:

Anonymous

unregistriert

48

Freitag, 24. Oktober 2008, 21:08

Re: Lebenshaltungskosten

Ich höre mein Portemonnaie seufzen und dort drin lese ich nur Frustation.

49

Freitag, 24. Oktober 2008, 21:32

Re: Lebenshaltungskosten

Zitat von »"Wüstensonne"«

Ich höre mein Portemonnaie seufzen und dort drin lese ich nur Frustation.


Dann hast du sicherlich auch ein Zwiebelleder-Portmonee - schaut man rein, fängt mn an zu weinen :nöö:

yabinti

Hatschepsut

  • »yabinti« ist weiblich

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

50

Freitag, 24. Oktober 2008, 21:43

Re: Lebenshaltungskosten

Na, so ein Zwiebelleder-Portmonee besitz ich aber auch.... Hier ist ja auch alles sooooo verdammt teuer....

ma-salama مع السلامة
yabinti


:arabdealer:

pandorra

unregistriert

51

Samstag, 25. Oktober 2008, 13:58

Re: Lebenshaltungskosten

Hier ein paar Lebensmittelpreise aus Hurghada:

1 kg Granatapfel = 2,5 LE
1 kg Guave = 2,5 LE
1 kg Orangen = 2,5 LE
1 kg Tomaten = 3,00 LE
1 kg Zitronen = 6,00 LE
1 kg Auberginen = 2,50 LE
1 kg Moehren = 3,00 LE

1 kg frisches Huhn = 18,00 LE
1 kg Rindfleisch = 40,00 LE

1 Bund Pfefferminz, Petersilie oder Dill = 0,50 LE

Juhayna Milch 1,5 Liter = 9,75 LE :nöö:
1 kg Basterma = 57,75 LE
1 kg Rumi Alt (Kaese) = 39,00 LE
Nutella = 21,50 LE
Juhayna Schlagsahne klein = 6,50 LE
Joghurt = 1,50 - 2,00 LE je nach Marke
1 kg Safran = 77,00 LE
1 kg Thymian = 40,00 LE

Mehr faellt mir momentan nicht ein. Der Preis fuer Milch und Fleisch ist echter Wucher!!! :nöö:

Anonymous

unregistriert

52

Samstag, 25. Oktober 2008, 15:27

Re: Lebenshaltungskosten

1 tiefgekühltes Hähnchen von "Koki" kostet sage und schreibe 21 LE.

yumana37

unregistriert

53

Samstag, 25. Oktober 2008, 16:02

Re: Lebenshaltungskosten

Kann zum Thema Lebenshaltungskosten auch noch einiges wissenswertes beisteuern,z.B. sind die Fleischpreise momentan recht hoch ein Kilo Hühnchenbrustfilet ist momentan bei 41.00LE
Rindsschnitzel( buftek) Kilo 51.00 LE
1 1/2 Kilo Rindshack frisch ca 50.00LE
Trauben sind z.Z. relativ günstig man bekommt das Kilo schon für knapp 4 Pfund auch 0rangen sind ähnlich billig aber eben noch nicht ganz ausgereift.
Juhayna produkte sind relativ teuer z.B. kostet der Liter Rahm schon 26.00 Le vor 3 Jahren waren es noch ca. 15 .00 Le
Was ich auch noch ganz interessant finde für Familien z.B. sind die kosten für sportliche Aktivitäten für die Kinder ,da bezahlt man für Karate /Kung fu oder Fussball ca. 600.00Le für 3 Monate,
Tennis da bezahlt man schon für 1nen Monat 500 LE.
Sehr günstig sind z.B. Elekriker oder kleinere Reparaturen am Auto ,ein ölwechsel ist da schon teurer zwischen 150 und 200 LE. Eine Putzfrau bekommt man pro Tag für 40- 50 Le.
Generell ist hier aber fast alles teurer geworden...... :tschau:

yumana37

unregistriert

54

Samstag, 25. Oktober 2008, 16:09

Re: Lebenshaltungskosten

Zitat von »"Amira"«

Habe gehört, das die Lebenshaltungskosten noch um 25% in diesem Jahr steigen sollen. Habt ihr in Ägypten schon etwas davon gehört oder gelesen? :überlegen:


nicht pro Jahr, sie steigen pro Monat um 25 % :hehe:

55

Samstag, 25. Oktober 2008, 17:32

Re: Lebenshaltungskosten

Danke.

Hatte aber nicht geschrieben 25% im Jahr -sondern sie sollen in diesem Jahr nochmals um 25% steigen (sind ja nur noch gute 2 Monate)

_Cleopatra_

Pyramidenforscherin

  • »_Cleopatra_« ist weiblich

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Wohnort: Dubai

  • Nachricht senden

56

Samstag, 25. Oktober 2008, 18:01

Re: Lebenshaltungskosten

Mein Freund hat mir heute aus der arabischen Tageszeitung aus Cairo vorgelesen das Mubarak die Preissteigerung stoppen will und bis Jahresende alles um 30% billiger werden soll.

Na wollen wirs hoffen :oh:

Anonymous

unregistriert

57

Samstag, 25. Oktober 2008, 18:43

Re: Lebenshaltungskosten

Da die meisten Zeitungen staatlich sind oder der Zensur unterstehen, sollte man sowas eh nie glauben. Zudem wie will der Präsident die Inflation stoppen. Gibt ja weiterhin genug Probleme überhaupt genügend Mehl einzukaufen.

Raphaela

unregistriert

58

Sonntag, 26. Oktober 2008, 06:50

Re: Lebenshaltungskosten

Zitat

Eine Putzfrau bekommt man pro Tag für 40- 50 Le.
:verwundert:

So eine Putzfrau muss ja einen Wahnsinnsmonatsverdienst haben, oder?

LG

Anonymous

unregistriert

59

Sonntag, 26. Oktober 2008, 07:26

Re: Lebenshaltungskosten

In der Regel kommen die Putzfrauen ein bis zwei Mal in der Woche. Haben dann aber mehrere Haushalte, die sie aufsuchen.

Der Preis von 50 LE sind eigentlich Preise von Haushalten, die rein ausländisch sind.

Ich zahle für meine pro Tag 25 LE. Sie kommt 3 mal die Woche. Ansonsten hat sie noch eine Stelle mit einem Fixgehalt pro Monat von 600 LE.

Raphaela

unregistriert

60

Sonntag, 26. Oktober 2008, 08:09

Re: Lebenshaltungskosten

Also ich kann jetzt nichts zu den Gehältern in Kairo sagen, aber für oberägyptische Verhältnisse ist diese Frau (gemessen an ihrer wahrscheinlichen Ausbildung) eine Schwerverdienerin. :oh:

LG

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher