Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ägypten - 1001 Faszination (Zickes - Ägypten - Original). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 7. Mai 2008, 21:15

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Ja von den Lebensmitteln habe ich auch schon reichlich gehört.

Manchmal frage ich mich wie sich die ärmere Bevölkerungsschicht das noch leisten kann???

feuerfisch

unregistriert

22

Donnerstag, 8. Mai 2008, 01:23

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Zitat von »"Leyla"«

Ja von den Lebensmitteln habe ich auch schon reichlich gehört.

Manchmal frage ich mich wie sich die ärmere Bevölkerungsschicht das noch leisen kann???

Genau, da fragt man sich, vor allem, wenn man weiss, wie verdient wird! Mein Schweigervater wahr Lehrer, aber von Verdienst, kann man wohl nicht wirklich sprechen, oder?

Geli

Sonnenanbeterin

  • »Geli« ist weiblich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 15. November 2007

Wohnort: Königsbrunn

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 8. Mai 2008, 08:42

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Möchte ich auch gern wissen was ne Schachtel Zigaretten kostet ????

Elvis

Wüstenmaus

  • »Elvis« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Wohnort: nahe der Österreichischen Grenze

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 8. Mai 2008, 10:27

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Zitat von »"rosengirl"«

Was kostet denn überhaupt ein Päckchen Zigaretten in Ägypten ???



Für ne Schachtel Marlboro hab ich zwischen 7,50 LE und 8 LE gezahlt - ist herrlich, da macht das Rauchen wieder Spaß... *g* Die Kleopatra sind aber noch weit günstiger, aber das weiß Wüstensonne besser...

redthewitch

unregistriert

25

Donnerstag, 8. Mai 2008, 12:41

Re: Auch hier - wie in Deutschland

hi@all,

ja das frag ich mich auch, der gemeine ägypter an sich verdient ja ned grade so rosig - und sachen wie brot o.ä. braucht man halt einfach(und die meisten ägypter brauchen zigaretten wie brot...)
.. und wenn wir dann als touris dort aufkreuzen - und und dies und das und schnickschnack leisten...und den ganzen urlaub - während sich die eigenen leuten fragen wie sie zu grundnahrungsmittel kommen....
ned schön irgendwie. :überlegen:

shirini

unregistriert

26

Donnerstag, 8. Mai 2008, 12:47

Re: Auch hier - wie in Deutschland

L&M haben bisher glaub ich 4 Pfund gekostet, die Schönheitszigaretten (Cleopatra ;)) glaub ich 2,50...

Maria

Admin - Scarabäus

  • »Maria« ist weiblich

Beiträge: 3 433

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2007

Wohnort: Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 8. Mai 2008, 14:49

Re: Auch hier - wie in Deutschland

habe letztesmal 2 Stangen Cleopatra für Jolf gekauft und 50 LE gezahlt. Also kommt das mit 2,50 LE pro Packung hin.

Liebe Grüße Maria

Scheera

unregistriert

28

Donnerstag, 8. Mai 2008, 17:22

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Also Zigaretten udn Benzin o.k.
Aber das Fleisch ist ja auch sehr teuer geworden......kein Wunder, dass es in Kairo Aufstände gab. Die gab es aber wegen Mangel an Brot.

29

Freitag, 9. Mai 2008, 13:17

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Zitat Scheera: Aber das Fleisch ist ja auch sehr teuer geworden

Aber das Fleisch war für die arme Bevölkerung vorher schon nicht erschwinglich, zumindest nur sehr selten.
LG :knicks:


»Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.«Laotse



Hoffnung
ist eine Art von Glück; vielleicht das größte Glück,, das die Welt bereit hält.
- Samuel Johnson -

Anck-Su-Namun

Foren-Pharao

  • »Anck-Su-Namun« ist weiblich

Beiträge: 5 910

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Wohnort: Kairo

  • Nachricht senden

30

Freitag, 9. Mai 2008, 16:01

Re: Auch hier - wie in Deutschland

also die merit kosten jetzt glaub ich 8pfund die schachtel. schatzi hat schon remmidemmi gemacht, aber vll hört er so auf zu rauchen.

Anonymous

unregistriert

31

Freitag, 23. Mai 2008, 18:52

Re: Auch hier - wie in Deutschland

In einigen Kiosken hatte bislang die Golden Cleopatra 2 LE gekostet. Normal war der Preis von 2,50 LE. Nun nach der Erhöhung haben sie alle erstmal 0,75 Piaster hochgeschraubt. So haben die Dinger erstmal gute 10 Tage 3,25 LE gekostet. Und nach den 10 Tagen jetzt 2,75 LE.

Marlboro und Co. müssen sich nun bei 9 oder 9,50 LE pro Schachtel eingependelt haben.


Der Liter Sprit kostet nun 1,70 LE und somit sind auch die Taxipreise gestiegen.

Wie ich im ägyptischen Fernsehen gehört habe, sollen die versprochenen Gehälter, die angehoben werden sollen, über die Erhöhung des Spritpreises finanziert werden.

Anck-Su-Namun

Foren-Pharao

  • »Anck-Su-Namun« ist weiblich

Beiträge: 5 910

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Wohnort: Kairo

  • Nachricht senden

32

Freitag, 23. Mai 2008, 18:55

Re: Auch hier - wie in Deutschland

na und es gab doch diese 30%-mehr-lohn-einmalzahlung, soweit ich mich erinnere. wo soll das nu hinführen? :nöö:

33

Freitag, 4. Juli 2008, 20:07

Re: und wieder einmal

Dieser Thread ist ja nun schon 1 Jahr alt und inzwischen sind die Preise in Ägypten ja mächtig gestiegen. Vielleicht könnt ihr ja mal einstellen, wie teuer alles inzwischen ist - damit meine ich erstmal die wichtigsten Grundnahrungsmittel und dann den "Luxus" und was meint ihr, die dort leben,
was man monatlich dazu benötigt, Miete, Strom, Wasser usw.
Wie kommt man gerade so um die Runden, welches Gehalt usw.

Stelle immer wieder fest, manche meinen, mit 50,00 Euro könnte man dort gut leben :oh:
LG :knicks:


»Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.«Laotse



Hoffnung
ist eine Art von Glück; vielleicht das größte Glück,, das die Welt bereit hält.
- Samuel Johnson -

34

Montag, 7. Juli 2008, 04:46

Re: Auch hier - wie in Deutschland

wie sieht es mit den Preisen für Lebensmittel usw. inzwischen in Ägypten aus?

Was kosten die Grundnahrungsmittel? Was sind die wichtigesten Grundnahrungsmittel in Ägypten?

Was ksotet der "Luxus" inzwischen
LG :knicks:


»Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.«Laotse



Hoffnung
ist eine Art von Glück; vielleicht das größte Glück,, das die Welt bereit hält.
- Samuel Johnson -

Anonymous

unregistriert

35

Montag, 7. Juli 2008, 14:37

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Es ist nicht mehr zum Aushalten! Die Preissteigerungen nehmen kein Ende.

Telefongrundgebühren sind um 6 LE erhöht worden. Erfährt man so nebenbei auf der aktuellen Telefonrechnung.

Ein halber Liter Tütenmilch kostet nun schon 2 LE. 25 Piaster rauf.

Toastbrot statt 4,50 LE nun 5 LE

20 Eier kosten 13 LE - im letzten Jahr hat man dafür 30 Stück bekommen.

Egal ob Grundnahrungsmittel oder Luxusprodukte, alles wird teurer.

Die Inflation lag im ersten Halbjahr 2008 bei ca. 16 Prozent und nun sind es schon fast 20 Prozent.

36

Montag, 7. Juli 2008, 14:51

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Zitat von »"Wüstensonne"«

Es ist nicht mehr zum Aushalten! Die Preissteigerungen nehmen kein Ende.

Telefongrundgebühren sind um 6 LE erhöht worden. Erfährt man so nebenbei auf der aktuellen Telefonrechnung. wie lautet die denn? Meine den Grundpreis

Ein halber Liter Tütenmilch kostet nun schon 2 LE. 25 Piaster rauf.in HRG habe ich für 1 L fast 6 LE bezahlt

Toastbrot statt 4,50 LE nun 5 LE Toastbrot hat in HRG schon immer 5 LE gekostet

20 Eier kosten 13 LE - im letzten Jahr hat man dafür 30 Stück bekommen. das weiss ich nicht - esse keine Eier

Egal ob Grundnahrungsmittel oder Luxusprodukte, alles wird teurer. mich würden mal so einzelne Preise interessieren, z. B. Öl, Reis, Tomaten usw

Taxi hat bislang die Anfahrt 3 LE gekostet und nun?

Die Inflation lag im ersten Halbjahr 2008 bei ca. 16 Prozent und nun sind es schon fast 20 Prozent.
LG :knicks:


»Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.«Laotse



Hoffnung
ist eine Art von Glück; vielleicht das größte Glück,, das die Welt bereit hält.
- Samuel Johnson -

Anonymous

unregistriert

37

Montag, 7. Juli 2008, 15:11

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Der Grundpreis für private Telefonanschlüße ist von 30 auf 36 LE erhöht worden.

Öl habe ich schon länger nicht mehr eingekauft. Nutze es nicht viel. Die Samna, das Kilo kostet nun auch 14 LE. Kilo Reis 4,50 LE und Zucker ebenso.

Bei Obst sind die Preise auch angestiegen. In der Regel um 0,50 bis 1 LE

Zu Gemüse kann ich nichts sagen, da ich auf einen Markt einkaufen gehe, wo deren Händler es verboten ist, die Preise nach gutdünken anzuheben. Das kommt daher, daß dort viele hochrangige Staatsdiener einkaufen gehen. Und wenn die Preise angehoben werden, dann wird der Markt geschlossen. Daher zahle ich für Gemüse in der Regel für das Kilo 1 oder 2 LE.

Raphaela

unregistriert

38

Montag, 7. Juli 2008, 15:16

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Die Schwiegermutter hat uns gestern erzählt, dass 1 Kilo Tomaten mittlerweile 5 LE kostet, 1 Kilo Bananen von halbwegs ansprechender Qualität sogar schon 6 LE. Im Jänner gabs die Tomaten noch um 2 LE.

LG

shirini

unregistriert

39

Montag, 7. Juli 2008, 15:47

Re: Auch hier - wie in Deutschland

@Sonja: Bezüglich Samna - meinst du da diese großen Dosen? Haben kürzlich eine gekauft und die hat sogar 22 Pfund gekostet... :überlegen:

Anonymous

unregistriert

40

Montag, 7. Juli 2008, 15:50

Re: Auch hier - wie in Deutschland

Zitat von »"shirini"«

@Sonja: Bezüglich Samna - meinst du da diese großen Dosen? Haben kürzlich eine gekauft und die hat sogar 22 Pfund gekostet... :überlegen:


Dann war mehr als 1 Kilo drin.