Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 19:03

Ala al-Aswani

Zitat

Ala al-Aswani (* 26. Mai 1957 in Kairo) ist ein bekannter ägyptischer Schriftsteller und Zahnarzt.

Nach den Studium der Zahnmedizin in Kairo und Chicago arbeitete er als Zahnarzt in Kairo. 1985 ging Aswani für drei Jahre zur beruflichen Weiterbildung in die USA. Im Jahre 2002 veröffentlichte er den Roman 'Imarat Ya'qubian, der schnell zum Bestseller in der arabischen Welt wurde.

In diesem Roman zeichnet Aswani ein Bild der ägyptischen Gesellschaft, indem er fiktive Bewohner des Ya'qubian-Gebäudes in Kairo porträtiert. Er berührt dabei viele Tabus der ägyptischen Gesellschaft wie korrupte Politik, geheuchelte Sexualmoral, alltägliche Gewalt, Homosexualität, Klassenschranken und so weiter.

Im Jahre 2005 wurde der Roman Imarat Ya'qubian mit Adel Imam verfilmt. Der Film war die bisher teuerste äqyptische Filmproduktion.


Werke


Imarat Ya'qubian, Roman, 2002 (engl: The Yacoubian Building, 2004; franz: L'Immeuble Yacoubian, 2006)

Niran sadiqa ("Friendly Fire"), Erzählungen, Kairo 2004.


Quelle Wikipedia

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yabinti« (10. Juni 2012, 12:21)


2

Mittwoch, 21. November 2007, 19:06

Re: Ala al-Aswani

ich kenne diese mann seit 6 jahren als zahnarzt ... aber ich hab niemals gedacht ,er ist beruhmt.
und hier ist die visitenkarte fur dr alaa

3

Mittwoch, 21. November 2007, 19:36

Re: Ala al-Aswani

doch tay3, er ist durch dieses Buch auch in der Europäischen Presse berühmt geworden !
ich habe mehrmals Berichte darüber gelesen, .....:) vielleicht weiß er noch gar nicht, dass er berühmt ist, kannst ihm ja Bescheid sagen !

Anonymous

unregistriert

4

Donnerstag, 22. November 2007, 23:07

Re: Ala al-Aswani

Der weiß ganz genau wie berühmt er ist. Weiß sich sehr gut ins Rampenlicht zu setzen und Forderungen zu stellen!