Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 9. August 2010, 02:10

Aus Angst um mein Kind Flucht aus Tu­ne­si­en

Mache hier einmal etwas Werbung für ein Buch und für die Autorin.

Leider habe ich vergessen die Fernsehbeiträge hier einzustellen - lief auf MDR aber hier dann eine Radiosendung (Interview)



Zitat

Tina Sachs (54) aus Bayreuth

Sie heiratete einen Mann aus Tunesien und wurde von ihm betrogen und gequält. Sie hatte ihn während eines Urlaubes kennengelernt und in ihm ihren Traummann gesehen. 1994 verließ sie Deutschland, um seine Frau zu werden und mit ihm in Djerba zu leben. Doch er betrog sie mit anderen Frauen, trank, verlangte immer mehr Geld und wurde gewalttätig. Tatsächlich hatte er sie nur geheiratet, um sich von ihr aushalten zu lassen. Tina Sachs gelang schließlich gemeinsam mit ihrem Sohn die Flucht nach Deutschland. Vier Jahre dauerte es, bis sie sich scheiden lassen konnte. Doch sicher fühlt sie sich nicht: Ihr Ex-Mann terrorisiert sie mit Anrufen und Übergriffen.





Quelle

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »yabinti« (2. September 2012, 11:23) aus folgendem Grund: die original Quellen gibt es nicht mehr