Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 22:38

Zu schön, zu magisch - das „Blue Hole“



Zitat


Das „Blue Hole“ (dt: „Blaues Loch“) im Golf von Akaba (Ägypten) ist der gefährlichste Tauchplatz der Welt:

Laut der Zeitschrift „Mare“ sind hier in den letzten 15 Jahren mindestens 130 Menschen ums Leben gekommen!

Zitat

Das berüchtigte Blue Hole nahe des Ferienortes Dahab ist nur ein unspektakuläres Loch im Riff, das sich an der Ostküste des Sinai erstreckt. Trübes Wasser, zu Spitzenzeiten Gedränge wie im überlaufenen Freibad, überall Menschen. Doch wer ins Loch hineintaucht, der erlebt sein blaues Wunder: Erst schluckt das Wasser nach und nach mehr Licht, es wird dunkler und dunkler. Dann kehrt das Licht plötzlich zurück. Strahlend hell, unwirklich.



.....warum das so ist, erfahrt ihr ****HIER**** , und s.o., ZITAT, blauer unterstrichener Text: einmal anklicken. Da gibt es ein youtube Video dazu.

ein recht aufschlussreicher Bericht

Wie viel mussten wir um dessen Willen leiden, was nicht eingetreten ist, nur eintreten könnte?
Thomas Jefferson