Sie sind nicht angemeldet.

Anck-Su-Namun

Foren-Pharao

  • »Anck-Su-Namun« ist weiblich
  • »Anck-Su-Namun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 910

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Wohnort: Kairo

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. August 2012, 06:45

Schulenliste: Kairo & das Delta

Aus gegebenen Anlass, da ich auf der Suche nach einer Schule fuer meine Tochter bin, moechte ich hier gerne eine Liste mit Daten und persoenlichen Eindruecken erstellen, so dass evtl. auch andere suchende Eltern was gutes fuer ihr Kind finden. Wir fahren seit 2 Tagen von Schule zu Schule mit selbstgemachten Fragebogen. So grosse Unterschiede zwischen den Schulen, nicht nur im Preis und sehr oft nicht zu vergleichen mit den Schulen in Deutschland. In 1h starten wir zu letzten Runde, da ab Sonntag viele ihre Anmeldungen schliessen, einige sind jetzt schon uebervoll. Dazu findet man im Netz aehnlich wie bei Hotelbewertungen 50 negative und 50 positive und man weiss nicht ob die Schule nun wirklich gut ist oder ob sie sich gegenseitig schlecht machen im Kampf um die Schueler.

Ich werde die Liste immer mal wieder aktualisieren.
Wer selbst persoenliche Erfahrungen beisteuern kann, postet einfach unters Thema ich werde die dann in die Liste aufnehmen. Bitte genau wie bei den Aerztelisten nur persoenliche Erfahrungen und Adressdaten.


Schullisten zu anderen Orten gibts hier:

Hurghada & das Rote Meer
Alexandria & die Nordkueste
Luxor & Oberaegypten



1. Al Jazeera Language School

Adresse:
Mariotiyya St., from Pyramids St. (1. Straße direkt nach der Pyramids Intern. School nach rechts abbiegen und der Straße folgen, ist ausgeschildert)
Tel.: 01221075403 oder 01124282330 oder 3388133210
E-Mail: jlschools@hotmail.com

Preis/Jahr: 5225,- KG1 (Stand: August 2012)
100,- Anmeldung
3000,- bezahlen direkt nach Anmeldung

Anmeldealter: max. 4
Anzahl Kinder/Klasse: max. 24
Extrakosten:
-Bus: ja, ab 1500,- im Umkreis der Schule, weiter weg dann mehr
-Uniform: ja, extra
-Bücher: inklusive
- Schließfach: ???

Sprachen:
-EN: ja (1.Sprache)
-D: ja (2. Sprache wählbar D oder FR)
-FR: ja

Zusatzfächer (Kunst, Sport, Musik): ja inkl. (+ Theater)
Ausstattung Schule: modern, neu gebaut ca. 1 Jahr alt, Computer Lab
-Schulhof: kleiner Spielplatz aus Holz, Fussballplatz mit Gras
-Zimmer: normal mit Holztischen, Tafel, Bildern an der Wand (KG im Erdgeschoss, Prim. darueber)
-Toiletten/Hygiene: ok
-A/C oder Ventilator: Ventilator
-Kantine: gesunde Snacks/Sandwiches inkl. - NUR für KG

Schulsystem: Oxford
Sonstiges:
-Ausflüge: ja, extra (Zoo, Schwimmbad, Pyramiden etc.)
-Lehrer: viele sind gekommen von der Pyramids International School (dort Unterbezahlung)
-Klinik: ja
-Tag: 8-14 Uhr


------------------------------------------------------


2. EIS - Englisch International School
(ist in Wirklichkeit nur eine Nationale Schule, sie mogeln da beim Namen-bestätigt von den Lehrern dort)

Adresse:
6 E. International Language School St., Sakkara road, Mariotiyya, Pyramids (zwar gut ausgeschilder, liegt aber am Arsch der Welt mitten im Wohngebiet in einem Armenviertel)

Preis/Jahr: 5500,- KG1 (Stand: August 2012)
250,- Anmeldung
70% bezahlen 10 Tage nach Anmeldung
30% 1-15 Dezember vom selben Jahr

Anmeldealter: max. 4
Anzahl Kinder/Klasse: max. 25
Extrakosten:
-Bus: ja, ab 1500,- im Umkreis der Schule, weiter weg dann mehr
-Uniform: ja, extra
-Bücher: inklusive (Bücher bleiben in der Schule, nachhause gibts nur ein Arbeitsblatt)
-Schließfach: ja, inkl.

Sprachen:
-EN: ja (1.Sprache)
-D: ja (3. Sprache, nicht wählbar - ab Mittelschule)
-FR: ja (2. Sprache, nicht wählbar)

Zusatzfächer (Kunst, Sport, Musik): ja inkl. (außer Sport)
Ausstattung Schule: ca. 10-15 Jahre alt, Computer Lab, Theater, Labor
-Schulhof: groß, ohne Gras, Spielplatz total kaputt, Swimming Pool - aber nur für die Erwachsenen
-Zimmer: teils kaputt, mit Holztischen, Smartboard (elektronische Tafel die an den PC angeschlossen wird - nur im KG), fast keine Bilder an der Wand (KG im Erdgeschoss, Prim. darüber), Bastelraum leider mit teils kaputtem Spielzeug
-Toiletten/Hygiene: so lala
-A/C oder Ventilator: nichts
-Kantine: nein - Essen selbst mitbringen, Süßigkeiten sind verboten und werden weggenommen

Schulsystem: ???
Sonstiges: Sprachen+ Science: Primary 1 Oral, ab Primary 2 mit schreiben
-Ausflüge: ja, extra (Zoo, Schwimmbad, Pyramiden etc.)
-Lehrer: ??
-Klinik: ??
-Tag: 7.30 -14.30 Uhr


-----------------------------------------------------------


3. Pyramids International School

Adresse:
Mariotiyya St., from Pyramids St. (ist ausgeschildert, schaut von außen sehr schlicht aus und hat 3 steinerne Pyramiden über dem Eingang)

Preis/Jahr: 10.600,- KG1 (Stand: August 2012)
200,- Anmeldung
3365,- bezahlen direkt nach Anmeldung
1780,- jeden Monat

Anmeldealter: max. 4
Anzahl Kinder/Klasse: max. 24
Extrakosten:
-Bus: ja, ab 1500,- im Umkreis der Schule, weiter weg dann mehr
-Uniform: ja, extra
-Bücher: inklusive
-Schließfach: ???

Sprachen:
-EN: ja (1.Sprache)
-D: ja (2. Sprache wählbar D oder FR)
-FR: ja

Zusatzfächer (Kunst, Sport, Musik): ja inkl. (+ Theater)
Ausstattung Schule: owohl schon älter, recht modern und gut gepflegt, Computer Lab modern mit LCD, großerTheatersaal, Musikraum mit Schlagzeug, Tv-Raum, Labor, Bibliothek
-Schulhof: Mittelgroßer Spielplatz, ganz neu gemacht, unterteilt in KG, Primary und Mittelschule/Gymn., viel Gras und Bäume, Bänke etc.. (wie eine grüne Oase, wirklich sehr toll!)
-Zimmer: normal groß mit moderneren Holztischen, Tafel, Bildern an der Wand (KG im Erdgeschoss, Prim. darüber)
-Toiletten/Hygiene: ok
-A/C oder Ventilator: Ventilator
-Kantine: warmes Essen inkl. im Preis

Schulsystem: Semi American/ McMellon
Sonstiges:
-Ausflüge: ja, extra (Zoo, Schwimmbad, Pyramiden etc.)
-Lehrer: viele sind gegangen zu Al Jazeera Lang. School wegen Unterbezahlung(Info kam direkt von der Direktorin, die fließend englisch spricht mit Amerikanischem Dialekt)
-Klinik: ja
-Tag: ??? vergessen zu fragen

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Anck-Su-Namun« (20. Oktober 2012, 19:10)


Anck-Su-Namun

Foren-Pharao

  • »Anck-Su-Namun« ist weiblich
  • »Anck-Su-Namun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 910

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Wohnort: Kairo

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Oktober 2012, 19:10

4. Genius International American Language School

Adresse:
from Faisal St. Richtung Kirdasa-Abu Rauwash
Tel.: 01228107446


Preis/Jahr: 9350,- KG1 nach 15% Rabatt. Preise steigen wie bei allen anderen Schulen jedes Schuljahr, ABER: die 15% Rabatt gibt es für den gesamten Schulaufenthalt bis zum Abitur/Abschluss NUR für die, die sich im allerersten Schuljahr der Schule angemeldet haben, weil es das erste Jahr im Dienst für diese Schule ist, alle die sich nächstes Jahr anmelden oder die Schule zu Genius wechseln wollen, müssen dann voll bezahlen: 10.800,- KG 1 (Stand: August 2012)[/b]
500,- Anmeldung
Schulgeld: Bezahlen in 2 Raten, 1 direkt nach Anmeldung, die zweite bis spätestens 31. Januar des Folgejahres

Bei Anmeldung gibts eine Umfangreiche Infomappe mit allen Details und Daten, noch mehr findet man auf der Homepage

Anmeldealter: max. 4
Anzahl Kinder/Klasse: max. 16 - max.18
Extrakosten:
-Bus: ja, ab 1800,- im größeren Umkreis der Schule, weiter weg dann etwas mehr (mit Begleitung im Bus von/bis zur Haustüre)
-Uniform: ja, extra
-Bücher: inklusive (Bücher bleiben, am letzten Schultag der Woche gibts nur ein Aufgabenblatt mit Hausaufgaben)
-Schließfach: ja

Sprachen: Schulsprache Englisch (Kinder lernen das im Kindergarten, wenn sie halbwegs fit sind reden die Lehrer mit denen auf Englisch, man will so die Sprache besser trainieren)
-EN: ja (1.Sprache)
-D: ja (2. Sprache wählbar D oder FR)
-FR: ja

Zusatzfächer (Kunst, Sport, Musik): ja inkl. (+ Theater- noch im Bau) --- gegen Extrageld von ca. 400- 600 L.e. / Jahr bietet die Schule: Karate, Gmynastik und Reiten (Schule hat eine eigene Reitbahn mit 3 Pferden :) )
Ausstattung Schule: top modern, neu gebaut paar Wochen alt, Computer Lab mit LCD, Labor, Bibliothek, Theater (noch im Bau)
-Schulhof: riesiges Gelände mit Gras, Fussballrasen, Spielplatz, Basketballplatz; Tennis, Volleyball und Reitbahn
-Zimmer: modern mit modernen Holztischen, Smartboard (elekr. Tafel die mit dem PC verbunden wird), Whiteboardtafel, Activityboard (für Basteleien), Bildern an der Wand (KG im Erdgeschoss, Prim. darueber), Schließfächer
-Toiletten/Hygiene: top
-A/C oder Ventilator: A/C in ALLEN Räumen
-Kantine: Snacks (Chips, Kekse etc.), Essen muss mitgebracht werden, Lehrer achten auf gesunde Ernährung
-Fächer: Mathe (auf englisch), Social Studies (auf englisch), Deutsch/Französisch, Arabisch, Religion, Sport, Quran, Musik, Kunst, Kommunikation(Sprachtraining in Englisch), Computer, und "Libary" (ein Fach wo sie in die Bibliothek gehen und dort verschiedene Alltagsdinge lernen); Bio/Chemie/Physik/ Kochklasse (ab Primary/Mittelschule), Kochklasse = Kinder lernen sich selbst gesund zu ernähren und Essen zuzubereiten.

Schulsystem: Hacourt
Sonstiges:
-Ausflüge: ja, extra (Zoo, Schwimmbad, Pyramiden, Pharaonisches Dorf etc.) + Ausflug zum Hundehotel "Eastwind Kennels", Halloween Party, Eid el-Adha Feier, Ramadan Feier, Weihnachten (da amerikanische Sprachschule) etc. usw.
-Lehrer: ok (allerdings auch hier werden teilsPersonen als Lehrer eingesetzt, die keine solche Ausbildung haben, ich selbst bekam das Angebot als Deutsch+ Kunstlehrerin, habe aber abgelehtn wegen der Bezahlung und weil meine Tochter auf die Schule geht und mir sonst die ganze Zeit am Bein hängt :)
Bezahlung als Lehrer: ab 1000,- als total ungelernt und minimum und null Erfahrung, was mich betroffen hätte, je mehr man bieten kann desto besser wird man bezahlt. Gehalt kann sich teils verdreifachen wenn man z.B. ein studierter Lehrer aus dem Ausland ist und zudem Erfahrung hat -wird im Bewerbungsschreiben alles abgefragt)
-Klinik: ja + Arzt der täglich dort ist (Impfungen werden mit Einverständnis der Eltern vorgenommen, Kind darf bei Unwohlsein nur aus der Schule genommen werden, wenn der Schularzt es vorher untersucht hat)
- Prüfungen: große Abschlussprüfungen werden außerhalb geschrieben in der Amerikanischen Botschaft Kairo
-Tag: 8.15 -15.30/16.00 Uhr (Schule laut Plan 15.30 zu Ende, bis alle Kinder in den Bussen sitzen ist es 16.00 Uhr)


-----------------------------------------------------------------


5. El Alsson British & American International School

Adresse:
Saqqara Rd., Haraniya, Giza (2 Gebäude: Mittelschule+ Gymn. an der Straße, KG+Primary dahinter)
Tel.: 33888510 oder 0101617746
Fax: 33868414
E-Mail: info@alsson.com
Webseite: www.alsson.com

Preis/Jahr: für Schuljahr 2012/2013
Britische Abteilung: 35.800,- Nursery + KG1 + KG 2
2. - 6. Jahr: 55.700,- (Stand: August 2012)

7. - 9. Jahr: 58.250,-
10. + 11. Jahr: 62.100,-
12. + 13. Jahr: 63.650,-

Amerikanische Grundschule+Mittelschule+Gymnasium: 1. - 5. Jahr (G): 42.950,-
6. - 8. Jahr (M): 42.950,-
9. - 12. Jahr (Gy): 47.850,-

100,- Formulargebühr
4000,- Anmeldung
+ 5000,- 1. Rate der Schulgebühre, weitere Termine für Ratenzahlungen gibts hier: Wann muss ich zahlen?


Anmeldealter: frühestens! 4
Anzahl Kinder/Klasse: 20 - max. 24
Extrakosten:
-Test: Klausuren bzw. große Test am Jahresende müssen extra bezahlt werden (Kosten von 70 L.e. bis 200 L.e. je nach Test)
-Bus: ja, ab 6150,- decken alle Gebiete von Kairo ab und auch die neugebauten Stadtteile außerhalb gegen Aufpreis.
-Uniform: ja, extra Sechstklässler und 12 Klässler haben einheitliche Uniformen.
-Bücher: inklusive
-Schließfach: ja

Sprachen: Ausländer belegen Arabisch als Zweitsprache, Ägypter und Mischlinge belegen Arabisch als Hauptsprache zusammen mit Englisch
-EN: ja (1.Sprache)
-D: nein
-FR: ja (2. Sprache)

Zusatzfächer (Kunst, Sport, Musik): ja inkl. (+ Theater, Sportclub, Kunstclub, Tanzen, Science, etc.)
Ausstattung Schule: mittelalt aber sehr gut gepflegt, Computer Lab, Theater, Bibliothek, Speilplatz, Fußball, Basketball, Volleyball, Theater, School Clubs, Chor etc.
-Schulhof: riesiger Platz mit Gras und Feldern für Ballsport, sowie übrdachter Innenhof für Pause und Sandkasten für den Kindergarten. Kindergartenräume mit eigenem Bad/WC
-Zimmer: normal mit teils modernerenHolztischen, Tafel, Bildern an der Wand (KG im Erdgeschoss, Prim. darüber)
-Toiletten/Hygiene: ok
-A/C oder Ventilator: Ventilator, teils A/C
-Kantine: KG+ Primary bringen eigenes Essen mit, ab Mittelschule kann man sich in der Kantine gesunde Snacks kaufen. Süßigkeiten (Junk Food) verboten.

Schulsystem: ??? ab 6. Jahren muss der Bildungsweg gewählt werden: britisch oder amerikanisch
Sonstiges:
- Schulhäuser: ähnlich wie bei Harry Potter (und wie es in England üblich ist) hat die Schule verschiedene Schulhäuser. In eines wird man am ersten Schultag einsortiert und behält dies bis zum Abschluss. Für den KG+Primary gibt es der Einfachheit halber leicht zu merkende Namen: Blueberries (die Blaubeeren), Yellow Bananas (die gelben Bananen), Green Apples (die grünen Äpfel) und Red Cherries (die roten Kirschen). Später kommt man dann in die eigentlichen richtigen Häuser mit eigenen Farben: Karnak (blau), Memphis (grün), Siwa (gelb) and Thebes (rot). Über das Jahr verteilt finden immer wieder Wettkämpfe und Spiele statt, wo die Schüler Hauspunkte gewinnen können, mit denen sie dann am Ende des Schuljahres mit etwas Glück den Hauspokal gewinnen können.

- Schuljahr: Beginn im September mit einem vollen Schuljahr bis Mitte/Ende Juni
-Ausflüge: ja, extra (Zoo, Schwimmbad, Pyramiden etc.) + Veranstaltungen in der Schule: Kunst-Woche, Science-Woche, Tanz, Buchmesse, Konzerte, Kostümtage,
-Lehrer: studiert und ausgebildet, auch ausländische Lehrer (anderes Personal gibts hier: Wer ist wer? )
-Klinik: ja
-Tag: 8- 14.15 Uhr (KG + Primary); 8-15.15 Uhr (Mittelschule + Gymn.)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Anck-Su-Namun« (20. Oktober 2012, 20:55)